Neues aus dem Bayerischen Eisenbahnmuseum

Neues aus den Bereichen Museumsgeschehen, Fahrten und Veranstaltungen.

Der erste Zug am neuen Bahnsteig

Teddybrentag_Fahrt_2

Wer in der letzten Zeit am Nördlinger Bahnhof unterwegs gewesen ist, dem werden die umfangreichen Umbauarbeiten nicht entgangen sein. Der Grund: der Bahnsteig wird modernisiert und barrierefrei. Dafür wurde in den letzten Wochen neben dem bestehenden Bahnsteig ein neuer errichtet und am Samstag, den 06.08. offiziell freigegeben. Da wegen zahlreiche...

Weiterlesen
  130 Aufrufe

Königlich an den Bodensee

Königlich an den Bodensee

Es gehört schon fast zum Pflichtprogramm und ist doch jedes Mal wieder etwas Besonderes: Die Fahrt mit der eleganten S 3/6 nach Lindau an den Bodensee. Dazu startete die Schnellzuglokomotive am 04.06. pünktlich um 7:00 Uhr in Nördlingen und vereinigte sich in Buchloe mit dem Zugteil aus München (gezogen von V100). Weiter ging es über Günzach, wo di...

Weiterlesen
  1279 Aufrufe

Schwabenrundfahrt an den Bodensee

IMG-20220502-WA0008

Am 30.04.2022 klingelte für unsere Personale früh der Wecker – sehr früh. Denn schon um 6:30 Uhr setzte sich der Sonderzug in Nördlingen Richtung Ulm in Bewegung. Zu diesem Zeitpunkt stand der Zeiger der Zuglok 01 180-9 bereits auf Höchstdruck, der komplette Zug war vom Zugpersonal geprüft und auch im Speisewagen war schon alles für die Fahrgäste v...

Weiterlesen
  1936 Aufrufe

Absage Nikolausfahrten auf der Hesselbergbahn Nördlingen – Gunzenhausen

(HGr) Aufgrund der massiven Dynamik der vierten Coronawelle und den damit nötigen Einschränkungen haben sich die BayernBahn GmbH und der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. dazu entschieden die für Sonntag, 5. Dezember 2021 vorgesehenen Nikolausfahrten auf der Hesselbergbahn Nördlingen – Gunzenhausen abzusagen. Im Jahr 2022 sollen wieder ...

Weiterlesen
  2428 Aufrufe

Absage der Fahrten 2021 - Vorschau Fernfahrten 2022

Aufgrund der massiven Dynamik der vierten Coronawelle und den damit nötigen Einschränkungen haben wir nach der bereits erfolgten Absage der Stadtrundfahrten in München inzwischen auch dazu entschieden, die Sonderfahrt nach Salzburg abzusagen. Wie bedanken uns bei allen bereits angemeldeten sowie bei allen potentiellen Fahrgästen für ihr Verständnis...

Weiterlesen
  5557 Aufrufe

Mit der Königin der Schiene in die Weinregion Franken

(HGr) Der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. aus Nördlingen veranstaltet am 30. Oktober 2021 eine Dampfzugsonderfahrt in das Herz der Weinregion Franken nach Würzburg. Der Zug wird aus zwei Teilen bestehen und startet in Nördlingen und München-Pasing. Die Dampfzugfahrt mit der 1918 gebauten und auch als „Stolz der Bayern" bekannte Schnellzugd...

Weiterlesen
  4204 Aufrufe

Bayerisches Eisenbahnmuseum vor Winterpause bis Ende Oktober geöffnet

Schienenbusfahrten auf der Hesselbergbahn - freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre (HGr) Bis Ende Oktober 2021 können die Besucher die umfangreiche Fahrzeugsammlung des Bayerischen Eisenbahnmuseum (BEM) in diesem Jahr noch besichtigen. Dabei bietet der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. das Folgende an: γ am Sonntag, 24. Oktob...

Weiterlesen
  2549 Aufrufe

Mit dem Schnellzug „Luther“ von Nördlingen über Aalen nach Worms

(HGr)Das Bayerische Eisenbahnmuseum e. V. fährt am Samstag, 16. Oktober 2021 mit einem Nostalgiezug von Nördlingen über Aalen Hbf, Schwäbisch Gmünd und Ludwigsburg in die Nibelungen- und Lutherstadt Worms, im südöstlichen Rheinland-Pfalz, die direkt am linken Rheinufer liegt. Der Sonderzug, gezogen von einer historischen Elektrolokomotive undaus Sc...

Weiterlesen
  3070 Aufrufe

Mit dem Schienenbus ins Fränkische Seenland bzw. ins Bayerische Eisenbahnmuseum

(HGr)Am Sonntag, 19. September 2021 ist der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. mit dem Seenland-Express auf der Hesselbergbahn Nördlingen – Oettingen - Gunzenhausen unterwegs. An diesem Sonntag kommt der 1955 gebaute Schienenbus VT 98 9522 (798 522) zum Einsatz. Der Seenland-Express verbindet das Nördlinger Ries mit dem Fränkischen Seenland. ...

Weiterlesen
  2877 Aufrufe

Dampfschnellzug „Oberpfalz“ mit der Schnellzugdampflok 001 180-9

(HGr) Im Rahmen einer Sonderfahrt kehrt die einzige betriebsfähige Neubaukessel-Schnellzugdampflok 001 180-9 des Vereins Bayerisches Eisenbahnmuseums e. V. (BEM) am 18. September 2021 in ihr früheres angestammtes und letztes DB-Einsatzgebiet zurück. Der Dampfschnellzug „Oberpfalz" fährt von Nördlingen bzw. München Hbf nach Neuenmarkt-Wirsberg, das ...

Weiterlesen
  4651 Aufrufe

Mit dem Seenland-Express zur Infoveranstaltung zur Bahnreaktivierung!

(HGr) „Verbindung zwischen Freunden" ist das Motto zur Reaktivierung der HESSELBERGBAHN zwischen Nördlingen und Gunzenhausen. Am Sonntag, 22. August 2021 gibt es dazu eine Infoveranstaltung am Bahnhof Wassertrüdingen. Grußworte sprechen u.a. 1. Bürgermeister Stefan Ultsch (Wassertrüdingen) und Landrat Dr. Ludwig. Für ein musikalisches Rahmenprogram...

Weiterlesen
  13023 Aufrufe

HESSELBERGBAHN unter Dampf

Dampfzugfahrten auf der Strecke Nördlingen –Wassertrüdingen – Gunzenhausen (HGr) Am Sonntag, 8. August ist die Dampflok 001 180-9 mit Personenzügen der BayernBahn GmbH auf der HESSELBERGBAHN unterwegs. Die HESSELBERGBAHN verbindet das Nördlinger Ries mit dem Fränkischen Seenland. Dabei befährt der Dampfzug die im Jahre 1849 als Teil der Ludwig...

Weiterlesen
  3906 Aufrufe

Ausflug an den Tegernsee

Dampfzugfahrt von Nördlingen über München-Pasing nach Tegernsee (HGr) Am Samstag, 17. Juli 2021 bietet der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V. mit seinem Dampfzug „Tegernsee" von Nördlingen über Augsburg und München nach Tegernsee erstmals nach dem Lockdown wieder eine ganz besondere Reise durch Bayern an. Zum Einsatz kommt neben der 1943 gebau...

Weiterlesen
  4394 Aufrufe

Absage Ammersee-Dampfzüge 2021

 Liebe Eisenbahnfreunde, in enger Abstimmung mit dem Bahnpark Augsburg mussten wir uns schweren Herzens dazu entscheiden, die gemeinsamen Fahrten von Nördlingen über Augsburg und weiter an den Ammersee auf 2022 zu verschieben. Der Grund ist die Corona-Pandemie und die von der Bayerischen Staatsregierung erlassenen Abstandsregeln im touristisch...

Weiterlesen
  4597 Aufrufe

Mit dem Dampfzug im Juni ins Fränkische Seenland bzw. ins Bayerische Eisenbahnmuseum

Erstmals Dampfzugfahrten auf der Strecke Nördlingen – Oettingen – Wassertrüdingen – Gunzenhausen im Jahr 2021 (HGr)Erinnern Sie sich an die Dampflokzeit, an die Dampfrösser, die im 19. und 20. Jahrhundert ganze Generationen fasziniert haben? Das Bayerische Eisenbahnmuseum e.V. stellt die Lokomotiven von einst nicht nur in seinem Nördlinger Eisenbah...

Weiterlesen
  2862 Aufrufe

Dampfbespannte Züge 2021

 (PZ) Aufgrund der gesunken Inzidenzen im Landkreis Donau-Ries plant der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. und die BayernBahn GmbH die Wiederaufnahme der dampfgeführten Züge zwischen Nördlingen und Gunzenhausen. Ab dem 6. Juni 2021 wird der Seenland-Express wieder unterwegs sein. Fahrzeiten und Fahrtermine werden kurzfristig bekann...

Weiterlesen
  9120 Aufrufe

Aktualisierung Fahrt 2104 „01-Schwaben-Rundfahrt“

Aufgrund einer coronabedingten Terminänderung wird die Fahrt 2104 "01-Schwaben-Rundfahrt" am 2. Oktober 2021 in den April 2022 verschoben. Wir streben aktuell an, für den 02. Oktober 2021ein interessantes Ersatzziel auszuarbeiten - Informationen dazu werden kurzfristig veröffentlicht. Auf bereits angemeldete Fahrgäste werden wir einzeln zugehen.&nb...

Weiterlesen
  1665 Aufrufe

Erfolgreiches Adventfahrtenprogramm 2018

Bei dem diesjährigen Adventfahrtenprogramm des Bayerischen Eisenbahnmuseums kamen die Dampflokomotiven 001 180-9, 44 2546-8 und 52 8168-8 zum Einsatz. Dabei war in München im Dezember wieder 10 Tage Dampfbetrieb geboten. Das umfangreiche Programm hat am 1. Dezember 2018 mit Fahrten rund um die Landeshauptstadt für die Öffentlichkeit und für Kinderg...

Weiterlesen
  1381 Aufrufe

8. Mai 2018: Zugverkehr auf der Strecke nach Wilburgstetten

Testweise Zugfahrt mit 13 leeren Schüttgutwagen auf der Strecke Nördlingen – Wilburgstetten zwischen Fremdingen und Rühlingen am späten Nachmittag des 8. Mai. Mit einem am 09.April 2018 verkehrenden Zug zum Sägewerk Rettenmeier wurde der Zugverkehr auf der Strecke Nördlingen – Wilburgstetten der Linie 5331 nach Dombühl vorübergehend eingestellt. Gr...

Weiterlesen
  1293 Aufrufe