Museum:

Eintrittskarten für das Museum bekommen Sie vor Ort an der Kasse.

Museumsbahn -  Seenland-Express Nördlingen-Gunzenhausen:

Fahrkarten für die Museumszüge ab Nördlingen können Sie vor Ort beim Schaffner kaufen - eine Reservierung ist ausschließlich für Gruppen ab 20 Personen möglich!

Die Abfahrt der Züge ist am Bahnhof (bitte planen Sie ggf. für den Fussweg vom Museum zum Bahnhof ca. 15-20 Minuten ein).

Fernfahrten:

Auf www.bayerisches-eisenbahnmuseum.de vermitteln wir an dieser Stelle im Bereich Tickets Buchungsanfragen für Fernfahrten an das Tochterunternehmen BayernBahn (betrifft alle Fahrkarten).

Zur Buchung der Fahrten nutzen Sie bitte das Buchungsformular (Link) unten um eine Buchungsanfrage zu stellen.

 

2107 - Salzburger Christkindl 04.12.2021

Fahrkarten
Typ:
Zustieg:
Klasse:
Variante wählen
Beschreibung

Der Klassiker im Advent: Von Nördlingen über Donauwörth, Augsburg, München und Rosenheim nach Salzburg, zu den dortigen Christkindlmärkten. Alternativ ist auch ein Besuch der Lokwelt in Freilassing möglich (nicht im Fahrpreis enthalten).