Schiefe Ebene

Im Rahmen dieser Sonderfahrt beendet die einzige betriebsfähige Neubaukessel-Schnellzugdampflok 001 180-9 ihren ersten Unterhaltungsabschnitt als Museumslokomotive. Ziel der Fahrt ist das Deutsche Dampflokomotiv-Museum im oberfränkischen Neuenmarkt-Wirsberg am Fuße der berühmten „Schiefen Ebene“. Hier wird sie auch ihre nicht betriebsfähige Schwester 01 164 treffen.
Der Museumseintritt und eine Pendelfahrt über die Schiefe Ebene sind im Fahrpreis enthalten.

 
Der Fahrtverlauf führt den Dampfzug von Nördlingen über Oettingen, Wassertrüdingen und Gunzenhausen nach Nürnberg und dann weiter durch das Pegnitztal über Bayreuth nach Neuenmarkt-Wirsberg. Die Bahnstrecke durch das Pegnitztal mit ihren sieben aufeinander folgenden Tunnels gilt als eine der landschaftlich schönsten Strecken in Süddeutschland. Bereits im Fahrpreis enthaltene Höhepunkte des Tages sind nach der Ankunft die Pendelfahrt über die berühmte „Schiefe Ebene“ – bis heute einer der anspruchvollsten Streckenabschnitte in Deutschland - nach Marktschorgast und ein Besuch des Deutschen Dampflokomotiv Museums. Hier wird die 001 180-9 auch ihre nicht betriebsfähige Schwester 01 164 treffen.
Der Dampfschnellzug „Schiefe Ebene“ besteht aus 1. Kl.- und 2. Kl.- Schnellzugwagen und führt einen Speisewagen mit. 
Der Zustieg in den Dampfsonderzug ist in
- Nördlingen, Oettingen, Wassertrüdingen (80 €/Erwachsener)
- Gunzenhausen, Schwabach (75 €/Erwachsener)
- Nürnberg Hbf (70 €/Erwachsener)
möglich.
Rabatte sind für Kleingruppen und Familien verfügbar.
 
Voraussichtliche Fahrzeiten
Nördlingen ab 7.35 Uhr, Wassertrüdingen ab 8.15 Uhr, Gunzenhausen ab 8.32 Uhr, Schwabach ab 9.15 Uhr, Nürnberg Hbf ab 9.45 Uhr, Neuenmarkt-Wirsberg an 12.15 Uhr.
Neuenmarkt-Wirsberg ab 17.00 Uhr, Nürnberg Hbf an 19.12 Uhr, Schwabach an 19.55 Uhr, Gunzenhausen an 20:50 Uhr, Wassertrüdingen an 21.10 Uhr, Nördlingen an 21.32 Uhr
Es ist zu beachten, dass die eingesetzten historischen Wagen nicht barrierefrei gebaut wurden und über wenig Stauraum verfügen. Bitte melden Sie deshalb den Bedarf an Platz für Rollstühle, Rollatoren, Kinderwagen usw. mit der Buchung bei uns per Mail oder telefonisch an.

 

 

Zur Buchung